saas-fee-specialManchmal im Leben trifft jeden das Glück – so auch uns. Wir haben die Möglichkeit den Jahreswechsel in einem der besten Skigebiete der Welt zu erleben. Saas Fee! Für alle die es nicht kennen: Saas Fee liegt im Kanton Wallis in der schönen Schweiz und nennt sich zu Recht die Perle der Alpen. Das Bergdorf ist ein autofreier Luftkurort und kann mit einer ganzen Reihe von Viertausendern auftrumpfen.

Was gibt es in Saas Fee?

In Saas Fee warten etwa 100 Pisten mit 21 Liftanlagen auf die Wintersportler – alles Gipfelt in einer Talabfahrt mit 14KM Länge. Es gibt 20 blaue und 60 rote Pisten. Weitere 20 Pisten haben die schwarze Auszeichnung bekommen. Einige davon, wie etwa die unter dem gleichnamigen Fels – Kamel – sind auf Grund der Lage und Steilheit einfach dazu geschaffen einem jeden Skifahrer das Fürchten zu lernen. Saas Fee hat mehr als eine Besonderheit: Hierzu gehört beispielsweise das höchstgelegende Drehrestaurant der Welt, sowie die Metro-Alpin, die die Besucher auf den Gletscher bringt. Sollte auf dem Dach der Welt noch ein wenig Zeit vorhanden sein, um auch einmal nach links und rechts zu schauen, dann sollte man einmal einmal einen Besuch in der Gletschergrotte abstatten. Besucher können hier in eine riesige Gletscherspalte gehen und sozusagen das Innere des Gletschers am eigenen Leib erfahren.

Auszeichnung und fantastische Aussichten.

Der Luftkurort hat den zweiten Platz in der Kategorie „Best Ski Resort“ in der unabhängigen Studie zur Kundenzufriedenheit von der Mountain Management Consulting ergattert. Das sagt wohl alles über die Qualität als Skigebiet aus, denn in dieser Studie wurden mehr als 40 Tausend Wintersportler befragt. Die Aussichten für die nächsten Tage sind hervorragend. Im Moment liegen in Saas Fee mehr als 240 cm Schnee und auf dem Gletscher sind es Minus 11 Grad! An der Talstation, die immerhin auf 1800 Meter liegt, sind es immernoch fünf Grad unter Null und der Schneefall scheint noch kein Ende zu finden. Die Talabfahrt hat bereits seit Anfang Dezember geöffnet, was bei 70cm Schnee im Ort nicht verwunderlich ist. Wir freuen uns auf jeden Fall auf den Besuch in Saas Fee in der Schweiz und hoffen mit einigen interessanten Stories und Fotos für ein Saas Fee Special zurück zu kommen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sorry, the comment form is closed at this time.

   
© 2016 Ski fahren Suffusion theme by Sayontan Sinha
  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Delicious
  • Pinterest