Der Skiort Saas Fee bietet für Wintersportler eine eindrucksvolle Kulisse. Umgeben von einer ganzen Reihe Berge, die höher als 4000 Meter sind hat es der Ort zu einem sehr beliebten Ziel für Profi-Skifahrer gebracht. Die hohe Lage des Ortes in Verbindung mit den Nordhängen sorgen dafür, dass auch in den frühen und späten Tagen der Skisaison große Schneesicherheit herrscht. Der Nachteil dieser Konstellation ist, dass es im Winter recht kalt werden kann. Im Dezember taucht die Sonne für etwa 3 Stunden über den Bergen auf und verschwindet dann wieder. Das Skibild ist um etwa 15 Uhr entstanden und zeigt den Sonnenuntergang über dem Albhubel in Saas-Fee.saas-fee sonnenuntergang

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
© 2016 Ski fahren Suffusion theme by Sayontan Sinha
  • RSS
  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Delicious
  • Pinterest